Auswertung

Teilnahme: 130 Fragebögen

So beurteile ich die Lebenssituation in meiner Heimatgemeinde Mögglingen:

Ja

Nein

Enthaltungen

Leben, Wohnen, Arbeiten

Die Menschen  leben hier in einer insgesamt angenehmen, sicheren Umgebung

107

2

10

 

31

 

29

 

38

 

 

24

 

28

 

30

 

37

Bezahlbare Wohnungen stehen auf dem privaten Wohnungsmarkt ausreichend zur Verfügung

29

60

Für sozial Schwächere sollte die Gemeinde mehr bezahlbaren  Wohnraum schaffen

72

13

Mit der Erschließung neuer Wohngebiete sind für den Wohnungsbau  genügend Bauplätze ausgewiesen

66

10

Die Gemeinde sollte sich noch mehr um die Ansiedlung von Gewerbebetrieben bemühen

62

28

Die Gemeindeverwaltung arbeitet effizient und bürgerfreundlich

52

28

Es sollten mehr Möglichkeiten eingeräumt werden, bei kommunalen Entscheidungen mitzuwirken

61

23

Integration funktioniert,  Neuankömmlinge haben die nötige Unterstützung erhalten

61

7

Kinder und Jugendliche

Das Angebot zur Betreuung von Kleinkindern und Kindergartenkindern wurde ausreichend ausgebaut

47

29

28

 

 

55

 

32

 

29

 

19

Die Ganztagsbetreuung im Betreuungshaus der Grundschule hat sich bewährt

53

6

Für Schulkinder sollte eine verlässliche Betreuung für die Schulferien angeboten werden

68

13

Das Freizeitangebot für Jugendliche sollte verbessert werden

65

19

Jugendliche sollten, z.B. in einem Jugendrat, an kommunalen Entscheidungen mitwirken können

73

11

Ältere Mitbürger

Das  Angebot zur Betreuung und Versorgung älterer Menschen ist zufriedenstellend

65

30

29

 

39

 

37

Für Pflegebedürftige sollten die stationären und mobilen Angebote ausgebaut werden

55

30

Es braucht mehr Hilfen zur Bewältigung des Alltags, z.B., beim Winter-, Fahrdienste usw.

64

13

Versorgung im Alltag

Die medizinische Versorgung muss durch Mitwirkung der Gemeinde sichergestellt werden

108

4

4

 

 

7

Für Güter des täglichen Bedarfs bestehen gut zu erreichende Einkaufsmöglichkeiten

82

25

Kultur, Freizeit, Sport

Die Vereine bieten den Bürgern ein vielfältiges, zufriedenstellendes Freizeitangebot

82

12

20

 

 

17

 

27

Es finden ansprechende kulturelle Veranstaltungen für alle Bevölkerungsgruppen statt

72

25

Für die Remstalgartenschau hat die Gemeinde ein attraktives Angebot geschaffen

71

19

Ja

Nein

Meine Vorschläge:

Orts(kern)-gestaltung,

Mobilität,

Verkehr

Die für die Remstalgartenschau geschaffenen Gärten und Attraktionen sollen erhalten bleiben

87

5

22

 

 

27

 

17

 

 

26

 

 

27

 

26

 

 

36

Das Engagement bei der Gestaltung des Ortes soll von der Gemeinde bestmöglich unterstützt werden

84

4

In die Neugestaltung des Ortskerns nach der B29-Umfahrung soll die Bürgerschaft einbezogen werden.

92

5

Es sollten noch mehr verkehrsberuhigte  Zonen, Spielstraßen und Fußgängerüberwege eingerichtet werden. (Ja, wo?)

67

21

Die  Sanierung und Neugestaltung der vorhandenen Spielplätze ist gut vorangekommen.

82

5

Die Realisierung des geplanten Motorik-Parks würde die Attraktivität der Gemeinde verbessern.

66

22

Der öffentliche Nahverkehr schafft gute und zuverlässige Verkehrsverbindungen (Falls nicht: Welche Verbindungen fehlen?)

55

23

Weitere Themen, die uns bewegen:

WebsoziInfo-News

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

03.04.2019 19:10 Brexit – Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos.
Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos. Unsere Botschaft an die Menschen in Großbritannien ist klar: Die Tür für euch bleibt offen. Großbritannien gehört für uns zur Europäischen Union. Wir wollen, dass alle Menschen spüren, dass Europa für sie da ist. Mit guten Arbeitsbedingungen, sozialer Sicherheit, Investitionen in unsere jungen Menschen und in gute Ideen.  15

03.04.2019 19:09 Klimaschutz-AG formuliert Aufgaben – Verkehrsminister muss liefern
Der Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestages hat sich heute mit den Zwischenbericht der Arbeitsgruppe 1 (AG) zum Klimaschutz im Verkehr der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität befasst. Die AG hat mehrere Maßnahmen erarbeitet. „Wir erwarten nun von Bundesverkehrsminister Scheuer, dass er seinerseits mutige Vorschläge zur Erreichung der Klimaziele im Verkehr vorlegt,

Ein Service von websozis.info

Partei

 

Counter

Besucher:842285
Heute:5
Online:1

SPD-Abgeordnete