SPD Rosenstein

Herzlich willkommen...

... auf der Seite der SPD Rosenstein. Wir freuen uns, dass Sie sich für die Arbeit der SPD unter dem Rosenstein interessieren. Sie finden oben in der Zeile jeweils die Ortsvereine zur Auswahl. Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 16.11.2017

Am 28. Februar 1957 gründeten sieben Mögglinger Bürger die SPD in Mögglingen. Seit nun mehr als über 60 Jahren engagieren sich Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten vor Ort, bringen sich im Ortsverein, im Gemeinderat und in das gesellschaftlichen Leben der Gemeinde ein.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 20.07.2017

Zur Sommerwanderung mit anschließender Hoketste in Heuchlingen trafen sich die Mitglieder der SPD-Rosenstein vergangene Woche. Vom Limesparkplatz zwischen Mögglingen und Heuchlingen ging es über Schönhardt im Spaziergang zur Ortsmitte. Dort wartete Genosse Willi Ilgauds mit kalten Getränken und heißen Weißwürsten.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 28.04.2017

Einen Tag lang unterwegs mit der SPD-Landesvorsitzenden Leni Breymaier war die Mögglingerin Laura Weber am vergangenen Donnerstag, dem sogenannten „Girls'Day“. Ziel des Tages ist es die Chancengleichheit von jungen Frauen in der Gesellschaft zu stärken, indem sie in Berufe hineinschnuppern, die überproportional meist von Männern ausgeführt werden.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 13.02.2017

Einen neuen Vorstand hat die SPD-Rosenstein. Durch Zusammenschluss der Ortsvereine Mögglingen und Böbingen wurde der neue  Ortsverein gegründet. Die Wahlen bestätigten Jakob Unrath aus Mögglingen als Vorsitzenden. Sprecher der SPD in Böbingen ist Rainer Lehe, für Heuchlingen Willi Ilgauds und für  Mögglingen Marius Dittenhauser. Kassiererin ist Christa Kopitz, Brigtte Schauder Schriftführerin. Dem Vorstand gehören als Beisitzer Otto Betz (Böbingen), Margret Brauckhoff (Mögglingen) und Christina Pippert (Heuchlingen) an. Die Wahlleitung übernahm Edgar Neumaier vom Ortsverein Leinzell.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 26.01.2017

In einer erfreulich gut besuchten Jahreshauptversammlung waren die Ehrungen verdienter Mitglieder der Höhepunkt der Veranstaltung. So blickt Helmut Stegmaier auf stolze 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD zurück. Bereits 40 Jahre sind Margrit Echternacht und Irmgard Funk Mitglieder der SPD. Der Vorsitzende Mustafa Ilhan und Manfred Kolb sprachen den Jubilaren ihren Dank für die Treue zur SPD aus.

WebsoziInfo-News

20.02.2018 14:26 Erklärung zur aktuellen Berichterstattung der BILD
Die SPD geht wegen grober Verstöße gegen die Grundsätze der journalistischen Ethik gegen einen Bericht der BILD von heute vor und wendet sich an den Deutschen Presserat. Die SPD hat den Medienrechtsanwalt Prof. Dr. Christian Schertz mit den entsprechenden Schritten betraut. Der Bericht „Dieser Hund darf über die GroKo abstimmen“ ist in seiner Kernaussage falsch,

13.02.2018 18:41 Schulz tritt zurück – Scholz übernimmt kommissarisch den Parteivorsitz – Nahles als Vorsitzende vorgeschlagen
Bericht dazu auf tagesschau.de – http://www.tagesschau.de/inland/spd-parteivorsitz-101.html

13.02.2018 18:15 Frank Schwabe zum Koalitionsvertrag/Menschenrechtspolitik
Frank Schwabe, Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe: Im vorliegenden Koalitionsvertrag konnte die SPD wichtige Fortschritte im Bereich der Menschenrechte durchsetzen. Insbesondere im Bereich der sozialen und kulturellen Rechte finden sich wichtige Vorhaben. „Zum ersten Mal konnte sich die SPD mit CDU und CSU darauf verständigen, menschenrechtliche Vorgaben entlang der Liefer- und Wertschöpfungsketten für deutsche

09.02.2018 13:32 Schulz verzichtet auf Ministerposten
Erklärung des SPD-Parteivorsitzenden Martin Schulz: „Der von mir gemeinsam mit der SPD-Parteispitze ausverhandelte Koalitionsvertrag sticht dadurch hervor, dass er in sehr vielen Bereichen das Leben der Menschen verbessern kann. Ich habe immer betont, dass – sollten wir in eine Koalition eintreten – wir das nur tun, wenn unsere sozialdemokratischen Forderungen nach Verbesserungen bei Bildung, Pflege,

07.02.2018 14:25 Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD
Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD „Ein neuer Aufbruch für Europa. Eine neue Dynamik für Deutschland. Ein neuer Zusammenhalt für unser Land“ Der Koalitionsvertrag als pdf (3 MB)

Ein Service von websozis.info

 

Partei

 

 

Counter

Besucher:842285
Heute:22
Online:3
 

SPD-Abgeordnete