Herzlich willkommen...

... auf der Seite der SPD Rosenstein. Wir freuen uns, dass Sie sich für die Arbeit der SPD unter dem Rosenstein interessieren. Sie finden oben in der Zeile jeweils die Ortsvereine zur Auswahl. Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.

 

03.07.2018 in Ortsverein

SPD-Ortsvereinsvorsitzende: Fluchtursachen nachhaltig bekämpfen

 

Beim jüngsten Treffen der SPD-Ortsvereinsvorsitzenden aus dem Altkreis Schwäbisch Gmünd im Böbinger „Schweizerhof“ standen aktuelle politische Fragen im Mittelpunkt. Unter der Leitung des stellvertr. SPD-Kreisvorsitzenden Jakob Unrath wurde u.a. über die die öffentliche Debatte der letzten Wochen beherrschende Inszenierung der verfeindeten Unions-„Schwestern“ diskutiert. Die SPD-Ortsvereinsvorsitzenden kritisierten dabei, mit welcher Unverfrorenheit die beiden Unionsparteien den erst vor wenigen Wochen in einem langwierigen Prozess ausgehandelten Koalitionsvertrag über Bord werfen.

05.06.2018 in Veranstaltungen

Anton Hunger liest in Aalen

 

29.03.2018 in Ortsverein

Finanzen waren Thema

 

Zum Abend über „kommunale Finanzen“ begrüßte der Ortsvereinsvorsitzende der SPD-Rosenstein, Jakob Unrath, zahlreiche Mitglieder und Gäste im Bürgersaal im Böbinger Rathaus, um gemeinsam mit dem finanzpolitischen Sprecher der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Lothar Binding, MdB, sich den Finanzstrukturen von Bund, Land und Kommunen anzunähern. Unrath unterstrich in seiner Begrüßung die wachsende Bedeutung des Themas, sofern die gesellschaftlichen Aufgaben der Kommunen weiter anwachsen würden. „Man muss die Einnahmenseite im Blick behalten“, so der Mögglinger Gemeinderat.

26.02.2018 in Ortsverein

Erneuerung dringend notwendig!

 

Beim Stammtisch der SPD-Rosenstein diskutierten Mitglieder und Gäste des Ortsvereins am Wochenende über das Für und Wider eine mögliche Koalition mit der Union. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Jakob Unrath begrüßte die Anwesenden und hob die schwierige Situation für die SPD hervor, aber auch die großartige Debattenkultur, die die Partei ausmache. Die SPD müsse sich dringend einer inhaltlichen Erneuerung stellen, betonte Unrath und benannte die Schwachpunkte im Koalitionsvertrag mit der Union.

16.11.2017 in Ortsverein

60 Jahre SPD in Mögglingen

 

Am 28. Februar 1957 gründeten sieben Mögglinger Bürger die SPD in Mögglingen. Seit nun mehr als über 60 Jahren engagieren sich Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten vor Ort, bringen sich im Ortsverein, im Gemeinderat und in das gesellschaftlichen Leben der Gemeinde ein.

WebsoziInfo-News

09.12.2018 19:38 Europa ist die Antwort
Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden. Um nichts weniger geht es

07.12.2018 21:15 Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde
Mit der Einigung der europäischen Arbeitsminister auf eine Europäische Arbeitsbehörde ist ein Schritt hin zu einem sozialeren Europa getan. Die Europäische Kommission hatte diesen Vorschlag unterbreitet, nun muss noch das Europäische Parlament zustimmen. „Vor einem Jahr haben die Staats- und Regierungschefs der EU beschlossen, mehr zu tun für soziale Rechte, wie den Zugang zu Sozialschutz,

05.12.2018 22:19 Harald Christ – Die CDU meldet sich von ihrer Wirtschaftskompetenz ab
Zum Antrag „Wirtschaft für die Menschen – Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert“ der CDU auf ihrem Bundesparteitag am 7./8. Dezember 2018 erklärt der Mittelstandsbeauftragte beim SPD Parteivortand Harald Christ: Wo bleibt das Neue? Der Inhalt des Antrags ist ziemlich dünn und hinlänglich bekannt. Eine in die Zukunft gerichtete Perspektive für den Wirtschaftsstandort Deutschland und seine Herausforderungen

03.12.2018 16:54 Wir lassen die Kommunen beim Diesel nicht allein
Anlässlich des bevorstehenden Dieselgipfels im Kanzleramt betont Sören Bartol: Der Bundestag hat bereits in der letzten Woche die Aufstockung der Mittel für das Sofortprogramm ‚Saubere Luft‘ beschlossen. „Unser Ziel ist es, saubere Luft in den Städten zu erreichen und Fahrverbote zu verhindern. Wir lassen die Kommunen dabei nicht allein. Der Bundestag hat bereits in der letzten Woche

02.12.2018 17:05 Blockchain und FinTechs: Innovationen fördern und Verbraucherschutz stärken
Viele junge Unternehmen bauen bei ihren Geschäftsmodellen mittlerweile auf die Blockchaintechnologie. Die SPD-Bundestagsfraktion hat Chancen und Risiken der Blockchain heute in einem Fachgespräch mit Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, Jakob von Weizsäcker, Mitglied des Europäischen Parlaments, und Friederike Ernst, Generalsekretärin des Blockchain Bundesverband e.V. und anderen diskutiert. Wir setzen uns für eine zukünftige

Ein Service von websozis.info

Partei

 

Counter

Besucher:842285
Heute:13
Online:1

SPD-Abgeordnete