03.05.2019 in Ortsverein

Aktive Mögglinger - SPD

 

Der Flyer für die Kommunalwahl wird in diesen Tagen in Mögglingen verteilt.

Alles zu den Kandidatinnen und Kandidaten findet man auf dieser Seite.

14.04.2019 in Ortsverein

Umfrage ausgewertet

 

Neugestaltung der Ortsmitte, Kinderbetreuung und Ärzteversorgung sind u.a. Hauptthemen

Zur Auswertung der SPD-Umfrage trafen sich jüngst die Kandidatinnen und Kandidaten der Liste „Aktive Mögglinger – SPD“ und diskutierten über das Ergebnis der eingegangenen Fragebögen. SPD-Ortsvereinsvorsitzender und Gemeinderat Jakob Unrath zeigte sich äußerst zufrieden mit der Teilnahme, rund 130 Fragebögen seien zurückgekommen. „Wir haben viele interessante und gute Hinweise erhalten. Der Rücklauf war großartig“, so Unrath.  

05.03.2019 in Ortsverein

Mögglinger Bürgerumfrage startet

 


Vor mehr als vier Jahren hat sich der SPD-Ortsverein Mögglingen an Sie gewandt, um zu erfragen, welche kommunalpolitischen Themen, Aufgaben, Entscheidungen Ihnen im Zusammenhang mit der damals anstehenden Gemeinderatswahl besonders wichtig erschienen.

Die  von Ihnen gewählten Bürgervertreter/innen haben sich in den vergangenen fünf Jahren bemüht, Ihre Anliegen bestmöglich umzusetzen. Dafür waren die notwendigen Mehrheiten im Gemeinderat nicht immer gegeben.

Am 26. Mai 2019 wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Im Hinblick darauf würden wir gerne erfahren, wie Sie die Lebenssituation in unserer Gemeinde heute beurteilen. Was hat sich aus Ihrer Sicht verbessert, verschlechtert, verändert? Den damals entwickelten Fragebogen haben wir nur geringfügig verändert, um ihn an die aktuelle Situation anzupassen, was uns einen Vergleich Ihrer Einschätzungen damals und heute ermöglicht.

Hier geht es zur Umfrage!

 

20.02.2019 in Ortsverein

Gemeinsame Liste „Aktive Mögglinger/SPD“ steht

 

Für den Gemeinderat Mögglingen treten SPD und aktive Mögglingerinnen und Mögglinger auf einer gemeinsamen Liste an.

„Sieben Frauen und sieben Männer, alle Altersgruppen sind vertreten, wir machen ein starkes Angebot“, so SPD-Ortsvereinsvorsitzender und Gemeinderat Jakob Unrath, der die Aufstellungsversammlung durch den Abend leitete. Er freue sich über den Pool an Kandidatinnen und Kandidaten, für die das Ehrenamt ausnahmslos ein starkes Gewicht habe: „Alle Kandidaten der Liste „Aktive Mögglinger/SPD“ bringen sich engagiert ein in Vereinen, bei der Gartenschau, in Schulen und Kindergärten sowie an so vielen anderen Stellen, um das Dorf zu gestalten und nach vorne zu bringen“, betonte Gemeinderätin Irmgard Sehner. Man wolle Bewährtes stärken, aber ebenfalls aktiv für notwendige Veränderungen sorgen.

16.02.2019 in Ortsverein

Sozialstaat der Zukunft!

 

Einstimmig hat der SPD-Parteivorstand am Sonntag sein Konzept für den Sozialstaat der Zukunft beschlossen. Ein „Bürgergeld“ soll Hartz IV ersetzen, Sanktionen sollen deutlich reduziert, der Mindestlohn angehoben werden. „Wir lassen Hartz IV hinter uns und ersetzen es nicht nur dem Namen nach“, stellte SPD-Chefin Andrea Nahles klar.

https://www.vorwaerts.de/artikel/so-will-spd-sozialstaat-fit-zukunft

WebsoziInfo-News

13.08.2019 09:33 Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen
Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums. In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und

13.08.2019 08:53 Die Union muss endlich beim Klimaschutzgesetz liefern
Blockieren, verzögern, ablehnen – die Union will beim Klimaschutz nicht wirklich handeln, sondern nur schön reden, kritisiert SPD-Fraktionsvize Miersch. Er fordert von CDU/CSU ein schlüssiges Gesamtkonzept zum Klimaschutz. „Wir können es uns nicht länger leisten, am Sonntag Klimaschutz zu predigen und in der Woche die konkrete Umsetzung zu blockieren. Bisher verhindert die Union den notwendigen

11.08.2019 09:36 Wollen keine milliardenschweren Steuergeschenke verteilen
SPD-Fraktionsvize Achim Post lobt den Gesetzentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Reform des Solidaritätszuschlags. Er stellt klar: Eine vollständige Abschaffung lehnt die SPD-Fraktion ab. „Mit dem Gesetzentwurf zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern. Gerade auch Berufstätige mit niedrigerem oder mittlerem Einkommen profitieren davon. Zusammen mit den weiteren Entlastungen etwa

08.08.2019 08:54 150 Jahre Gründung der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei – SDAP „Die Eisenacher“
Zum Jahrestag der Gründung der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei – SDAP „die Eisenacher“ erklären der SPD-Geschichtsbeauftragte Dietmar Nietan und die Sprecher/innen des Geschichtsforums Kristina Meyer und Bernd Rother: Feinde der offenen Gesellschaft missbrauchen gegenwärtig in den Landtagswahlkämpfen in Ostdeutschland die großartigen Leistungen der Ostdeutschen für die friedliche demokratische Revolution in der damaligen DDR. In diesen Tagen erinnern wir uns

06.08.2019 20:53 Jahressteuergesetz 2019: klimafreundliches Verhalten fördern – Beschäftigte entlasten
Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Gesetzes zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften beschlossen. Damit wollen wir insbesondere klimafreundliches Verhalten steuerlich fördern. Außerdem sollen Beschäftigte steuerliche Erleichterungen erhalten. „Schwerpunkt des Gesetzentwurfs ist die steuerliche Förderung von umweltfreundlicher Mobilität: Die Steuervorteile für privat genutzte betriebliche Elektrofahrzeuge oder extern aufladbare Hybridfahrzeuge

Ein Service von websozis.info

Partei

 

Counter

Besucher:842285
Heute:20
Online:1

SPD-Abgeordnete